PRIVATKLINIK EREMO

Reha-Zentrum im Trentino für kardiologische, motorische und neuromotorische Rehabilitation

Klinikbetriebsgesellschaft mit zertifiziertem Qualitätsmanagementsystem
image
deenit
 

Stadt Arco

Das Gebiet

Arco ist eine Gemeinde in der autonomen Provinz Trient und liegt unweit der Stelle, wo der Fluss Sarca in den Gardasee mündet. Vieles deutet darauf hin, dass der Ort römischen Ursprungs ist. Im 12. Jahrhundert wurde der Ort einer bayrischen Familie als Lehensgut verpachtet, was der Anfang der Herrschaft der Grafen von Arco war.

Dürer, 16. Jahrhundert, Louvre, Paris

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihnen blieb er bis zum 19. Jahrhundert. Dann ging er an Österreich über. Erzherzog Albert wählte die Stadt als seine Winterresidenz und lieβ ein Schloss bauen, das Kaiser Wilhelm II später den Offizieren des deutschen Heeres als Genesungsheim widmete.

 

Das Mikroklima von Arco wird durch den Einfluss des Gardasees und das Gebirge, das vor den kalten Strömungen aus dem Norden schützt, begünstigt. Das untere Sarca-Tal ist der nördlichste Ausläufer Europas, wo Olivenbäume gedeihen, aus deren Früchten ein Olivenöl von höchster Qualität gewonnen wird.

 

Ein Lüftchen, das täglich sowohl vom Land als auch vom See her weht, gewährleistet Erfrischung im Sommer und verhindert Nebelbildung.

 

Die moderne Bioklimatologie betrachtet das Klima als einen unterstützenden Faktor bei jeder therapeutischen Behandlung, da es direkt auf den Metabolismus, den Atmungsapparat und das Muskel- und Nervensystem Einfluss nimmt. Das besondere Klima von Arco, das alle Vorteile der Gebirgs-, Hügel- und See-Klimatotherapie in sich vereint, ist für jede Art Kur und Rekonvaleszenz geeignet.

 
P.Iva 00681710224 | capitale sociale, interamente versato, è di € 3.120.000. | Cookie Policy - Privacy Policy
© 2014 Casa di Cura Eremo